Franz.-Deutscher Hundeclub e.V.

Prèsident: Michael Kraft
7, rue des Aigles
F 67930 Beinheim/Elsaß

Tel. & Fax: 0033-388 863 633
e-mail: ccfa-beinheim@orange.fr

Vereinssitz: F 67930 Beinheim
eingetragen im: Tribunal d'Instance
F 67161 Wissembourg
Registre des Associations
Volume XV feuillet N° 47

HomeVereinsnews

Vereinsnews

Clubtreffen am Samstag, 21. Januar 2023 in Rastatt

Clubtreffen am Samstag, 21. Januar 2023 in Rastatt

Das erste Clubtreffen im neuen Jahr unseres CCFA, fand mit einem Kegelabend in Rastatt statt, wozu sich 11 Mitglieder eingefunden haben und sichtlich Spaß hatten, an diesem lustigen Wettstreit teilzunehmen. In der Pizzeria „Vulcano" stehen 4 Kegelbahnen zur Verfügung, die Alle sehr gut frequentiert waren und gleichzeitig werden hervorragende italienische Speisen angeboten. Hier treffen sich unsere Mitglieder 3 x im Jahr und scheuen auch weite Anreisewege nicht. Für die Kasse unseres Vereines kamen so auch ein paar Euro zusammen, worüber sich unser Tresorier Peter Presser, sowie der President Michael Kraft, sehr gefreut haben.

altaltaltaltaltalt

 

Weihnachtsmarktbesuch in Straßburg, am Sonntag, 18. Dezember 2022

Weihnachtsmarktbesuch in Straßburg, am Sonntag, 18. Dezember 2022

Bei unserem diesjährigem 2. Besuch des Straßburger Weihn.-Marktes waren insgesamt 9 Personen dabei, und darunter auch wieder 6 Mitglieder unseres CCFA, die zum 1. mal dabei waren und voll begeistert, sowie emotionsvoll viele Eindrücke mitgenommen haben. Das betraf vor Allem wieder die herrlichen Dekorationen in den verschiedenen Straßen und Gassen, sowie natürlich dem alles überragenden Münster, das eindrucksvoll beleuchtet, ohne jeglichen Gerüste zu Bestaunen war. Neben dem typisch schmeckendem Elsässer Glühwein, der gekostet wurde, ging es abends zum Abschluss nach Kauffenheim, wo wir mit unseren Hunden immer Willkommen sind und verkosteten in der „Brassearde" den heissen Stein mit zartem Rindfleisch, Pommes und grünem Salat, wo natürlich auch das Weißbrot und der Cremant nicht fehlen durfte! Danach als Dessert: "Cafe`Gourmant". Schade: Wieder müssen wir 1 Jahr warten, bis es wieder soweit ist!

 

Weihnachtsmarktbesuch am Sonntag, 11. Dezember 2022 in Strasbourg

Weihnachtsmarktbesuch am Sonntag, 11. Dezember 2022 in Strasbourg

Alljährlich besuchen einige unserer Mitglieder den weltberühmten Christkindelsmarkt in Strasbourg und so waren auch an diesem Sonntag unser erster, von zwei Wochenendsbesuchen angesagt. Natürlich wieder voll besucht, da ohne jegliche Auflagen, keine Masken – keine Impfpflicht wie im Jahr zuvor, auch in der Tram nicht und so genoßen wir wieder einen beschwerdefreien, zwar kalten, aber tockenen Weihn.-Marktbesuch, der auch für unsere Erstlinge wieder viel zu bieten hatte. Beim größten 35m hohen Weihn.- Baum am Place Kleber, tranken wir zum erstenmal heißen Ingwerwein mit Rum, der uns wohlige Wärme verursachte. Ein Erlebnis immer die großflächigen Beleuchtungen und Fensterdekorationen in ganz Strasbourg. Zum Abschluß saßen wir wieder bei knusprigem Flammkuchen in Neuhäusel zusammen und verabredeten uns zum kommenden Wochende für eine Wiederholung, dann mit abschließendem „heißen Stein" in Kauffenheim.

 

Clubtreffen an Samstag, 26. November 2022 in Neuhäusel

Clubtreffen an Samstag, 26. November 2022 in Neuhäusel

Zu einem kurzfristem Clubtreff im elsässischem Neuhäusel lud der President des CCFA, Michael Kraft ein. Anlass war, dass einige Clubmitglieder sowieso in der Nähe verweilten, um beim Zahnsteinentfernen des MRC beizuwohnen und so der zum Teil weite Anfahrtsweg einfach sich auch anbot, noch an einem unserer beiden CCFA-Clublokale einen Treffen einzuberufen. Erfreulicherweise konnten wir auch unser ältestes Clubmitglied, Frau Martha Nitzpon wieder einmal unter uns verweilen sehen. Mit nun 97 Jahren, eine erstaunlich gute körperliche Verfassung und Konstitution. So erfuhr man auch an diesem Abend, wieder einen Erfahrungsbericht des Presidenten, über die L4 -Impfung (Leptospirose), des Impfstoffes von Nobivac und deren Auslösung von Epilepsie. In der Schweiz wird ja diesbezüglich der L6 verwendet, der hier die gleichen, wenn nicht sogar schlimmeren Anfälle auslöst. Hier wurde der President in seiner Eigenschaft als Homöopath wieder widerholt konsultiert, um Ratschläge einzuholen, da sich die meisten Tierärzte immer noch weigern, die Verbindung von Impfung und Nebenwirkungen, die ja auch so gravierend sind, zu erkennen. Leidtragende sind unsere Hunde und deren Besitzer, die unter diesen unsäglichen Umständen wehrlos dastehen und verzweifelt sind. Natürlich kam auch bei diesem Treff, der gemütliche Teil des Abends nicht zu kurz und so labten wir uns am köstlichen Flammkuchen und dem Cotes du Rhone, was Beides vorzüglich mundete!

 

Clubtreffen am Samstag, 19. November 2022 in Neuhäusel/Elsass

Clubtreffen am Samstag, 19. November 2022 in Neuhäusel/Elsass

Auch in diesem Monat, konnten wir wieder ein Clubtreffen arrangieren, wobei leider auch einige Clubmitglieder kurzfristig aus verschiedenen Gründen nicht teilnehmen konnten. Der guten Stimmung tat das keinen Abbruch und auch die Themen, rund um den Hund, sorgten dafür, dass es ein kurzweiliger und interessanter Abend war, der sich bis spät in die Abendstunden hinaus zog. Das aktuelle Hauptthema des heutigen Treffs betraf Impfungen, die verschiedensten Hersteller von Impfstoffen und deren Nebenwirkungen, wobei der President unseres CCFA, in seiner Eigenschaft als Homöopath, von den Leptospirose-Impfstoffen L4 und L6 von Nobivac berichtete. In seiner Studie von betroffenen Hunden in Deutschland und der Schweiz, sind mittlerweile 200 Hunde unterschiedlichen Alters und Geschlechts betroffen, die nach einer und oder, der zweiten Leptospirose-Impfung von Epilepsie betroffen sind. Und keiner der Tierärzte will bei diesen erkrankten Hunden von diesem Impfstoff die Finger lassen, weil sie die Verbindung von Impfen – zur Erkrankung/Befall, nicht erkennen wollen, oder können. Leidtragende sind die Tiere und ihre Besitzer! Und wer ist schlußendlich Schuld daran: Natürlich der Züchter, der züchtet mit kranken Tieren, so Deren Meinung! Natürlich ließen wir uns den wohlschmeckenden, originalen Flammkuchen, sowie dazu gehörenden Cote du Rhone,  auch heute nicht entgehen! 

 

Seite 4 von 27

Feed Display

Keine Feed-URL eingegeben!
mod_vvisit_counterHeute13
mod_vvisit_counterGestern28
mod_vvisit_counterDiese Woche416
mod_vvisit_counterDiesen Monat1010
mod_vvisit_counterAlle842812

Easy to start

Ultimate Browsers SupportJSN Epic provides unique mechanism of installing sample data on directly your current website. Just few clicks and the demo website is here.

Read more...

Great Docs & Support

Great Docs and SupportIn addition to comprehensive documentations in PDF format, you also get support from friendly forum and dedicated support system.

Read more...

Native RTL Support

Native RTL SupportNative RTL support means that every elements on the page is mirror swapped including layout, menus, typography, icons...everything.

Read more...